Landgericht (LG)

Landgericht (LG)

 

 

 

 

 

 

 

Das sicherlich trockenste und unangenehmste Thema.

Aber auch hier wird dem Leser das Verstehen von Urteilen leicht gemacht.
Einmal wird eine Kurzbeschreibung, ein Sachverhalt, das Urteil und das Aktenzeichen mitgeliefert.
Gleichfalls wird das Urteil im Kommentar des Autors verständlich gemacht und auf unseren Baustellen mit Schäden eingebunden.   

 

2,98 EUR
inkl. 19 % MwSt.
 
29.51 Mieter - Rollläden - Sicherheitsgründe.

Grundsätzlich ist es Aufgabe des Vermieters, beim Einbau neuer Fenster in alte Gebäude, die Vorkehrungen für den >Feuchteschutz< zu treffen. Dazu hat er mit einem entsprechenden Fachmann im Fenstereinbau, dem Fenstereinbauer eine geeignete Lösung zu finden, um Pilze und Schimmel zu vermeiden.

2,98 EUR
inkl. 19 % MwSt.
 
29.50 Mieter - Vermieter - LĂĽften.

Das Landgericht Hamburg, hatte zu klären, ob das anbringen von Rollläden, der Einbruchshemmung zu unterstellen ist oder ob das anbringen von Rollläden, nichts mit der Sicherheit von >Einbruchshemmung< zu tun hat.
Eine sehr spannende Entscheidung, die Nachdenklich macht